Hast Du Angst vor der totalen Überwachung?

Ja, ein bisschen hat das wohl Jeder. Keiner möchte stets beobachtet werden. Nicht alles, was wir tun, ist immer für alle gedacht. Ich möchte einfach auch für mich bleiben können - unbeobachtet und ohne Zugriff.

Ja, da sind wir uns wohl einig. Und dennoch komme ich heute um Dir zu sagen: Es gibt da eine tägliche „Überwachung“, die ich Dir wärmstens empfehlen  möchte: Jesus Christus.  Nun hoffe ich, dass Du nicht gleich abbrichst mit lesen. Du denkst vielleicht : „Na ausgerechnet von Gott oder Jesus wollte ich ja nun absolut nicht jeden Tag beobachtet werden! Der muss mir nicht ständig auf die Finger sehen, um mir dann meine Fehler unter die Nase zu reiben.“ Ich verstehe Deine Gedanken, aber lass mich einfach mal dazu etwas aus meiner Sicht sagen:

Als Jesus Christus sagte: „...ich bin bei Euch, alle Tage…“ da war dieser Satz keine Drohung, sondern ein wunderbarer Trost in erster Linie für seine Jünger. Es war Abschiedsstunde. Jesus ging wieder zu seinem Vater. Die Jünger mussten nun allein in einer Welt zurechtkommen, die Jesus abgelehnt und getötet hatte. Sie hatten keine Ahnung, wie es weitergehen soll. Kommt Dir das bekannt vor?

Aber Jesus tröstet sie und sagt: „Habt keine Angst, ich verspreche Euch, das ich jeden einzelnen Tag bei Euch bin. Wirklich jeden, bis diese Welt ein Ende findet.“ Ich freue mich darüber, es ist für mich nicht angstmachend, sondern einfach nur entlastend: Jesus Christus, der Herr über alle Herren, der alles, was uns begegnet, in seiner Hand hält, der ist bei mir. Heute, jetzt und auch in der Zukunft. Ich bin nicht allein!

Und übrigens will Er Dir nicht Deine Schuld unter die Nase reiben, sondern Er will sie Dir abnehmen, vergeben. Dafür ist er am Kreuz gestorben und darum feiern wir zusammen in ein paar Tagen Karfreitag und dann Ostern.

Karfreitag, weil da für meine und Deine Schuld bezahlt wurde, damit wir befreit leben können und eine Zukunft in der Ewigkeit bei Gott haben dürfen.

Und Ostern, weil da Jesus Christus wieder auferstanden ist von den Toten. ER lebt! Und darum kann ich mich auf Sein Versprechen verlassen, dass ER nun jeden Tag bei mir ist. Und das wünsch ich Dir auch. 

  Dein  Hans-Jürgen Schmahl

 

 

 

Jesus Christus spricht: Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.

 

Die Bibel: Matthäus 28,20